Supraverse Logo

X

Netzwerktechnik - Es ist soweit
Von Angus, 12-03-12 01:30 — Aktionen / ActionsAuf diesen Beitrag antworten / Reply to this postingDiesen Beitrag als Thread anzeigen / Show this posting as a thread

Heute Nachmittag musste ich feststellen, dass für einen Computer, der per WLAN mit dem Router verbunden ist, nicht die Internetleitung, sondern das lokale Netzwerkgerät den Flaschenhals in puncto Übertragungsrate bildet. Die WLAN-Hardware schafft, obwohl WLAN-n und 300 MBit draufsteht, offenbar nicht mehr als 20 bis 30 MBit und deckelt damit die Geschwindigkeit. Derselbe Rechner mit derselben Software per Ethernet-Kabel verbunden kommt mit knapp 50 MBit doppelt so schnell ins Netz. Hab ich schon gesagt, dass ich bis vor einem halben Jahr an einer Leitung mit 384 kbit/s hing?